DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Since we are a German company, we are legally obliged by the EU Privacy Regulation to provide you with a German privacy declaration:

I. Verantwortlicher und Vertreter
Verantwortlicher:                     
SWIM WITH MI GmbH               
Am Park 4                               
10785 Berlin                             
Deutschland                            

Vertreter:
Marco Illbruck
Am Park 4
10785 Berlin
Deutschland

II. Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Da wir gesetzlich nicht zur Benennung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtet sind, verfügen wir über keinen Datenschutzbeauftragten. Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten jedoch sehr ernst, weshalb Ihre Anliegen diesbezüglich durch unseren Geschäftsführer, Herrn Marco Illbruck, bearbeitet werden.

III. Zwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden
Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Darüber hinaus sind Sie abgesehen von der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten auf vertraglicher oder gesetzlicher Grundlage nicht zur Bereitstellung verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hätte in diesen Fällen auch keine Folgen. 

1. Besuch unserer Homepage:
Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  2. Das Betriebssystem des Nutzers
  3. Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  4. Die IP-Adresse des Nutzers
  5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  6. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt 
  7. Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der o.g. Daten ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung dieser Daten ergibt sich aus unserem Interesse an einem reibungslosen Ablauf beim Besuch unserer Internetseite. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. 

2. Cookies
Auf dieser Internetseite verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Eine solche Textdatei enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir verwenden unterschiedliche Cookies: Session-Cookies werden nach dem Ende der Sitzung, also mit Schließen des Browsers, wieder gelöscht. Andere Cookies, sog. persistente Cookies, verbleiben auf Ihrem Endgerät. Diese können auch von unseren Partnerunternehmen stammen, sog. Cookies von Drittanbietern. Sie dienen dazu, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Werden Cookies gesetzt, verarbeiten diese bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten oder IP-Adressen.
Rechtsgrundlage für die Nutzung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich dabei daraus, dass wir unsere Website attraktiv und nutzerfreundlich gestalten wollen. Die Cookies dienen aber teilweise auch der Durchführung eines Vertrages gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b), beispielsweise wenn wir uns Ihren virtuellen Warenkorb für einen späteren Besuch auf der Website merken, damit Sie Ihren Einkauf ohne Verzögerung fortsetzen können.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme bestimmter Cookies generell ausschließen können. Im Hilfsmenü eines jeden Browsers ist detailliert beschrieben, wie Sie Änderungen vornehmen können.

3. Online-Shop
Sie haben die Möglichkeit, Waren in unserem Online-Shop zu erwerben. Dafür benötigen wir von Ihnen einige Daten, insbesondere Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift sowie Zahlungsdaten. Ihre von uns im Zuge der Abwicklung Ihrer Bestellung erhobenen Daten werden für die Durchführung dieses Vertrages benötigt. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist daher Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b) DSGVO. 

4. Kontaktformular
Sie haben zudem die Möglichkeit, über unser Kontaktformular mit uns in Kontakt zu treten. Welche Daten wir hier verarbeiten, ergibt sich aus dem Kontaktformular. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Fragen und Anregungen genutzt. Rechtsgrundlage hierfür ist auch hier Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich hier daraus, Ihre Frage an uns zufriedenstellend beantworten zu können. 

5. Newsletter
Sie haben zudem die Möglichkeit, Abonnent unseres Newsletters zu werden.  Dieses Abonnement ist freiwillig. Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter stellt eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dar. Rechtsgrundlage ist daher Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung kann jederzeit und formfrei widerrufen werden. 

IV. Empfänger Ihrer Daten & Übermittlung in Drittländer
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten findet nur dann statt, wenn Sie dies durch Ihr Verhalten veranlasst haben oder dies zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen erforderlich ist. Auch eine Übermittlung in Drittländer ist nur in diesen Fällen vorgesehen. Im Falle von Datenübermittlungen in die USA arbeiten wir nur mit Dienstleistern zusammen, die über eine Privacy-Shield-Zertifizierung verfügen. 

Eine Veranlassung Ihrerseits kommt vor allem dann in Betracht, wenn Sie über unsere Website zu sozialen Netzwerken gelangen. Im Einzelnen:
1. Facebook
Auf unserer Website gelangen Sie über einen Link in der Fußzeile zu unserem Profil des sozialen Netzwerkes Facebook. Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben. Durch Klicken auf diese Verlinkung werden Sie auf die Website von Facebook weitergeleitet. Facebook erhält von Ihrem Browser automatisch die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben und verknüpft dies mit Ihrem Facebook-Profil. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sofern Sie nicht möchten, dass dies geschieht, müssen Sie sich vorher aus Ihrem Facebook-Profil ausloggen. Auch wenn Sie sich ausgeloggt haben werden aber Daten wie etwa Ihre IP-Adresse in die USA übermittelt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch
Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:

http://www.facebook.com/policy.php
Facebook verfügt über eine Privacy-Shield-Zertifizierung.

2. Instagram
Auf unserer Website gelangen Sie über einen Link in der Fußzeile zu unserem Profil des sozialen Netzwerkes Instagram. Instagram wird von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben. Durch Klicken auf diese Verlinkung werden Sie auf die Website von Instagram weitergeleitet. Instagram erhält von Ihrem Browser automatisch die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben und verknüpft dies mit Ihrem Instagram-Profil. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sofern Sie nicht möchten, dass dies geschieht, müssen Sie sich vorher aus Ihrem Instagram-Profil ausloggen. Auch wenn Sie sich ausgeloggt haben werden aber Daten wie etwa Ihre IP-Adresse in die USA übermittelt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch
Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram:
https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content

Instagram verfügt über eine Privacy-Shield-Zertifizierung.

V. Speicherdauer
Grundsätzlich löschen wir Ihre Daten dann, wenn der Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten entfallen ist. Teilweise benötigen wir Ihre Daten jedoch noch, beispielsweise wenn wir Ihre Daten noch zur Durchführung des Vertrages benötigen, gesetzlich zur Aufbewahrung Ihrer Daten verpflichtet sind oder ein berechtigtes Interesse an der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten haben.

VI. Profiling
Die SWIM WITH MI GmbH verwendet auf dieser Website keine automatischen Entscheidungsfindungen und führt kein Profiling durch.

VII. Ihre Rechte
Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, haben Sie folgende Rechte gemäß Art. 15 ff. DSGVO:

  1. Soweit die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese jederzeit und formfrei zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)
  2. Sie haben das Recht auf Auskunft, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen zu welchem Zweck erheben, wie lange wir Sie aufbewahren und wer diese empfängt (Art. 15 DSGVO)
  3. Sie haben das Recht auf Korrektur und Vervollständigung Ihrer Daten (Art. 16 DSGVO)
  4. Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer Daten soweit wir diese nicht zur Vertragsabwicklung oder aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten aufbewahren müssen (Art. 17 DSGVO).
  5. Sie haben das Recht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken (Art. 18 DSGVO). 
  6. Sie haben das Recht auf Übertragung Ihrer Daten an Dritte (Art. 20 DSGVO). 
  7. Sie haben das Recht der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen (Art. 21 DSGVO)

Sofern Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen und wir infolgedessen Änderungen an Ihren Daten vornehmen, sind wir verpflichtet dies allen Empfängern, denen wir Ihre personenbezogenen Daten übermittelt haben, hierüber zu informieren.

VIII. Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der für die SWIM WITH MI GmbH zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die Kontaktdaten der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lauten:
Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationssicherheit
Friedrichstraße 219
10969 Berlin
Telefonnummer: 030 138890

IX. Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt unter 

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (nach Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung) bereit. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Unsere E-Mail-Adresse lautet: hello@swimwithmi.com

 

DATA PRIVACY STATEMENT

As a German company, we are legally obliged by the EU Privacy Regulation to provide you with a German privacy declaration. An English version can be found here:

I. Responsible party  / representative:
Responsible party:        
SWIM WITH MI GmbH        
Am Park 4            
10785 Berlin          
Germany            

Representative:
Marco Illbruck
Am Park 4
10785 Berlin
Germany

II. Name of the data protection officer and contact details
We are not legally obliged to assign a data protection officer, therefore we have not appointed one. However, we take the protection of your data very seriously, which is why all matters in this regard are handled by our CEO, Mr Marco Illbruck.


III. Purposes for which your personal information is processed
In principle, we process the personal data of our users only insofar as this is necessary to provide a functioning website with our content and services. Apart from providing your personal details on a contractual or statutory basis, you are not required to provide information. A refusal to provide details will have no consequences in these cases. 

1. Visiting our website
Each time our website is accessed, our system automatically collects data and information from the computer system of the accessing computer. The following data is collected:

  1. Information about the browser type and version used
  2. The user's operating system
  3. The Internet service provider
  4. The user's IP address 
  5. Date and time of access
  6. Websites from which the user's system reaches our website
  7. Websites that are accessed by the user's system through our website

The data is also stored in the log files of our system. This data together with other personal details pertaining to the user is not stored. The legal basis for the processing of the above data is Art. 6 para 1 p.1 letter f) of the GDPR. Our legitimate interest in the processing of this data results from our interest in a smooth process when visiting our website. The temporary storage of the IP address by the system is necessary to enable delivery of the website to the user's computer. For this purpose, the user's IP address must be stored for the duration of the session. Storage in log files is necessary to ensure the functionality of the website. In addition, the data is used to optimize the website and to ensure the security of our information technology systems. In this context, the data is not evaluated for marketing purposes. 

2. Cookies
This website uses cookies. Cookies are small text files that are stored on your device. Such a text file contains a characteristic string that allows the browser to be uniquely identified when the website is reopened. We use different types of cookies: Session cookies are deleted after the end of the session, i.e. when the browser is closed. Other cookies, so-called persistent cookies, remain on your device. These cookies may also come from our partner companies, so-called third-party cookies. They are used to recognize your browser the next time you visit. When cookies are set, they process certain user information such as browser and location data or IP addresses.
The legal basis for the use of cookies is Art. 6 para. 1 p.1 letter f) of the GDPR. Our legitimate interest results from the fact that we want to make our website attractive and user-friendly. However, some of the cookies also serve to execute a contract pursuant to Art. 6 para. 1 sentence 1 letter b), for example, if we retain your virtual shopping cart for a future visit to the website so that you can continue shopping without delay.
Please note that you can configure your browser so that you are informed when cookies are stored and can decide whether or not to accept them or refuse certain cookies in general. The help menu of each browser describes in detail how to change the settings.

3. Online shop
You have the option to purchase goods in our online store. For this purpose, we require certain data, specifically your e-mail address, delivery address and payment details. The data collected during the processing of your order is necessary for the execution of this contract. The legal basis for the processing of this data is Article 6 para 1 sentence 1 letter b) of the GDPR. 

4. Contact form
You also have the option to contact us via our contact form. The data we process in this case is provided on the contact form. This information is solely used for answering your questions and responding to your suggestions. The legal basis for the processing of this data is Article 6 (1) sentence 1 letter f) of the GDPR. Our legitimate interest arises from being able to satisfactorily answer your questions. 

5. Newsletter
You also have an option to subscribe to our newsletter. This subscription is voluntary. Your registration for our newsletter constitutes your consent to the processing of your personal data. The legal basis is Art. 6 para 1 sentence 1 letter a) of the GDPR. Your consent can be withdrawn at any time and does not require a form. 

IV. Recipients of your data and transfer to third countries
Your personal data will only be transferred if you have taken action to allow this or it is necessary for the fulfilment of contractual obligations. A transfer to third countries is only foreseen under these conditions. In the case of data transfers to the United States, we only work with service providers who have Privacy Shield certification. 
Consent on your part mainly comes into consideration when you access our social network via our website. More specifically:

1. Facebook
A link in the footer of our website enables you to access our profile on the Facebook social media network. Facebook is operated by Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. By clicking on this link, you will be redirected to the Facebook website. Facebook automatically receives information from your browser showing that you have visited our site and links this with your Facebook profile. This information (including your IP address) is sent from your browser directly to a Facebook server in the US and stored there. If you do not want this to happen, you must first log out of your Facebook profile. Even if you have logged out, however, data such as your IP address will be transmitted to the USA. 

Please refer to the Facebook privacy policy for the purpose and scope of data collection and further processing and use of data by Facebook as well as your related rights and configuration options to protect your privacy:

http://www.facebook.com/policy.php
Facebook has Privacy Shield certification.

2.  Instagram
A link in the footer of our website enables you to access our profile on the Instagram social media network. Instagram is operated by Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA ("Instagram"). Clicking on this link will take you to the Instagram website. Instagram automatically receives information from your browser showing that you have visited our site and links this with your Instagram profile. This information (including your IP address) is sent from your browser directly to an Instagram server in the US and stored there. If you do not want this to happen, you must first log out of your Instagram profile. Even if you have logged out, however, data such as your IP address will be transmitted to the USA. 

Please refer to the Instagram privacy policy for the purpose and scope of data collection and further processing and use of data by Instagram as well as your related rights and configuration options to protect your privacy:
https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content

Instagram has Privacy Shield certification.

V. Duration of storage
As a matter of principle, we will delete your data when the purpose of processing your data no longer applies. In some cases, we still need your data, for example, if it is required to carry out the contract, if we are legally obliged to retain your data, or we have a legitimate interest in the further processing of your data.

VI. Profiling
SWIM WITH MI GmbH does not use automatic decision making on this website and does not carry out profiling.

VII. Your rights
Insofar as we process your personal data, you have the following rights according to Art. 15 ff. of the GDPR:

  1. Insofar as your data is processed based on your consent, you have the right to withdraw this consent at any time without submitting a form (Art. 7 para 3 GDPR)
  2. You have the right to know which personal data we collect from you for what purpose, how long we keep the data and who receives it (Art. 15 GDPR)
  3. You have the right to correct and complete your data (Art. 16 GDPR)
  4. You have the right to erasure of your data, providing it is no longer required to fulfil the contract and we are not legally obliged to store it (Art. 17 GDPR)
  5. You have the right to restrict the processing of your personal data (Art. 18 GDPR)
  6. You have the right to have your data transmitted to third parties (Art. 20 GDPR)
  7. You have the right to object to the processing of your data (Art. 21 GDPR)

If you choose to exercise any of these rights and, as a result, we make changes to your data, we are obliged to inform all recipients to whom we have transmitted your personal data.

VIII. Supervisory authority
You have the right to file a complaint with the supervisory authority responsible for SWIM WITH MI GmbH. The contact details of our supervisory authority are as follows:
Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationssicherheit
Friedrichstraße 219
10969 Berlin
Telephone: +49 (0) 30 138890

IX. Online dispute resolution

The European Commission provides a platform for online dispute resolution (in accordance with Art. 14 para. 1 ODR Regulation). Consumers have the opportunity to use this platform to resolve their disputes. 

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Our e-mail address: hello@swimwithmi.com